Beiträge zum Stichwort ‘ Schiff ’

Im Moor von Nydam liegt noch ein Boot

20. August 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Das Nydam-Schiff, ein hochseetaugliches, gerudertes Kriegsfahrzeug, das um das 320 u. Z. gebaut wurde und als Opfergabe Nydam-Moor bei Sønderborg versenkt wurde, gilt als wichtigstes Zeugnis des nordgermanischen Schiffbaus der „Völkerwanderungszeit“. In diesem Jahr entdeckten dänische und deutsche Archäologen ein weiteres Schiff, das noch älter und größer als sein im Archäologische Landesmuseum Museum Schloss Gottorf […]



Tune-Schiff war kein Zeremonialschiff

17. Mai 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Das Tune-Schiff ist das am wenigsten gut erhaltene der drei Wikingerschiffe im berühmten Vikingskipshuset in Oslo. Eine gängige Theorie geht davon aus, dass das Schiff als zeremonielles „Grabschiff“ für die Beerdigung eines wikingerzeitlichen Fürsten gebaut worden war. Nun zeigt der Archäologe Knut Paasche in seiner Doktorarbeit, dass das Tune-Shiff auch auf hoher See eingesetzt wurde. […]



2000 Jahre altes Römerschiff in Ostia gefunden

3. Mai 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Nahe der antiken Stadt Ostia bei Rom kamen die gut erhaltenen Überreste eines elf Meter langen Schiffs zu Tage. Luftdicht umschlossen von einer Lehmschicht konnten die Holzplanken nahezu unbeschadet knapp 2000 Jahre überdauern. Dies überraschte die Archäologen umso mehr, da der Schiffsrumpf in nur vier Metern Tiefe lag. Geborgen wurden Teile aus einer Flanke der […]



Bronzezeitliches Schiffswrack vor England belegt Fernhandel

26. Februar 2010 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Vor fast 3000 Jahren sank ein reich beladenes bronzezeitliches Schiff vor der britischen Küste. Im Mai 2009 wurde das aus der Zeit um 900 v.u.Z. stammende Schiff – das damit einer der ältesten je gefundenen Wracks ist – in der Nähe der Stadt Salcombe in Devon durch Taucher der South West Maritime Archaeological Group entdeckt. […]