Beiträge zum Stichwort ‘ Langobarden ’

2.000 Jahre alte Siedlung in Mecklenburg entdeckt

16. Februar 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Bei Grabungen an einer Erdgasleitung sind Archäologen in Hülseburg im Landkreis Ludwigslust (Mecklenburg-Vorpommern) auf die Überreste einer Siedlung eines germanischen Volksstammes gestoßen. Vor rund 2.000 Jahren sollen dort, an der Elbe, Langobarden gesiedelt haben.



1800 Jahre alter germanischer Brotbackofen entdeckt

1. Mai 2009 | Von | Kategorie: Kurzes & Aktuelles, Wissenschaft

In Neuruppersdorf, Niederösterreich (Österreich) wurde am Ende April  bei Baggerarbeiten ein interessanter Fund freigelegt – die Reste eines germanischen Backofens. Bei den anschießenden Untersuchungen wurde festgestellt, dass die Kuppel bereits vor ihrer Freilegung eingestürzt und mit den Abfällen der germanischen Siedlung befüllt war, in der der Backofen gestanden haben muss. Dank des darin gefundenen Keramikmaterials […]