Beiträge zum Stichwort ‘ Edogan ’

Mal wieder „Blasphemie“-Anklage gegen Kunst- und Meinungsfreiheit

19. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Ich weiß nicht, ob ihr es gemerkt habt? Überall, wo es Schwätzer, Gemeine, Sensationsgierige, Diebe, Scharlatane gibt, sie alle sind übertrieben gläubig. Ist das ein Paradoxon? Wegen Äußerungen wie dieser muss sich Fazil Say in Istanbul vor Gericht verantworten – wegen „Beleidigung des Islams“. Unfassbar – Erdogan verfolgt Star-Pianist wegen Twitter-Witz (Deutsch-Türkische Nachrichten) Künstler und […]