Beiträge zum Stichwort ‘ Christianisten ’

Imaginäre Gefahren, reale Hetze

30. Januar 2015 | Von | Kategorie: Das Odins Auge Projekt, Gjallarhorn Weblog, Odins Auge Artikel

Der Hype um die „Akü-gida-Bewegungen” vom Spätherst 2014 klingt Ende Januar 2015 ab, der Gegenwind für sie wird stärker, und sie demontieren sich dankenswerterweise selber. Das schafft allerdings die „Ich-bin-kein-Nazi-aber”-Sager, alias „Rechtspopulisten”, nicht aus der Welt. Die Leute, die sich von Pediga usw., mobilisieren ließen, sind immer noch da, auch wenn sie nicht mehr montags […]



„Rechts“, gefährlich – und keine Nazis

12. September 2011 | Von | Kategorie: Das Odins Auge Projekt, Gjallarhorn Weblog

Die Antwort der deutschen Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage von Ulla Jelpke (Die Linken) lässt den ernüchternden Schluss zu, dass sie Islamfeindlichkeit für nicht gefährlich hält, weil diese sich vom „klassischen deutschen Rechtsextremismus“ unterscheidet. Bundesregierung hat nach dem Massaker in Norwegen keine Probleme mit islamfeindlichen Gruppierungen (telepolis). Oder, wie es Frau Jelpke ausdrückt: Volksverhetzung muss […]