Beiträge zum Stichwort ‘ Völkerkundemuseum ’

„Die lange Reise der Zombies“

29. Januar 2015 | Von | Kategorie: Termine

Wer kennt nicht die Untoten, die in der Gegend herumschlürfen und nach Menschenfleisch gieren. Aber woher kommt der Mythos „Zombies“ eigentlich? Sonntag. 15. Februar, um 14 Uhr, im Völkerkundemuseum Hamburg: Die lange Reise der Zombies – Vorträge, Gespräch, Führung. „Von Afrika über die Karibik in die USA nach Europa – Zombies können mittlerweile als fester […]



Aleppo – Ein Krieg zerstört das Kulturerbe

31. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Termine

Vortrag von Professor Dr. Mamoun Fansa So 12. Januar um 11 Uhr, Museum für Völkerkunde Hamburg Rothenbaumchaussee 64, 20148 Hamburg Prof. Dr. Fansa beschreibt die 5000-jährige Geschichte der Stadt Aleppo. Er berichtet von der mühevollen Wiederherstellung der Altstadt seit 2000 und erzählt von der aufwendigen Restaurierung der Omajaden Moschee. Im Jahr 2013 wurden die Altstadt […]



Wintersonnenwende 2013: Die Nacht der Mystik

17. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Termine

Ein Tipp, für alle, die in Hamburg und weiterer Umgebung zu Julnacht noch nichts vorhaben: Am Sonnabend, dem 21. Dezember ab 19 Uhr im Völkerkundemuseum: Wintersonnenwende 2013: Die Nacht der Mystik Vorträge, Musik, Tanz, Köstlichkeiten und Rituale Manche Tage sind einfach dunkler und mystischer als die anderen 364! Am 21. Dezember findet der „Stillstand der […]



Das Ende der Scientology-Beratungsstelle in Hamburg

20. August 2010 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Hamburg schließt seine Arbeitsgruppe Scientology – und deren Leiterin, Ursula Caberta verliert zum 1. September 2010 ihre Aufgabe bei der einzigen „amtlichen“ Scientology-Aufklärungsstelle in Deutschland. Caberta soll als Ministerialreferentin weiterhin Aufklärungsarbeit leisten, die Einzelberatung würde fortan ein Mitarbeiter des Verfassungsschutzes übernehmen. Dies sei etwa bei den Themen Islamismus und Rechtsextremismus bereits üblich. Mit dem Umzug […]