Beiträge zum Stichwort ‘ Podiumsdiskussion ’

Gene, Gehirn und Gott: Ist Religiosität angeboren oder anerzogen?

9. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Termine

Ein Diskurs zwischen Dr. Michael Blume und Dr. Andreas E. Kilian im Haus Humanitas Hannover – 23. 10. 2014. Die interdisziplinäre Evolutionsforschung untersucht, wie sich Religiosität in der Geschichte des Menschen entwickelt hat und mit welchen Vor- und Nachteilen sie verbunden war und heute noch ist. Religionswissenschaftler betonen den Homo religiosus mit seinen Religionsgenen, die […]



Sexuelle Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht!

15. September 2013 | Von | Kategorie: Termine

Ist die sexuelle Selbstbestimmung in Gefahr? Der neue Einfluss christlicher Fundamentalisten. Podiumsdiskussion in Berlin, an der Urania, 18. Sep 2013, 19:00 Gäste auf dem Podium sind: – Anne Wizorek (Beraterin für digitale Medien und Online-Kommunikation, Berlin) – Anja Kofbinger (LSVD Berlin-Brandenburg e.V.) – Hartwig Hohnsbein (Pfarrer i.R. und Politologe, Göttingen) – Anne Thiemann (Landesverband profamilia […]