Beiträge zum Stichwort ‘ Pflanzendrogen ’

Ayahuasca lässt Visionen wie wahr wirken

1. November 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Während ritueller Sitzungen nehmen die Schamanen einiger Indianerstämme vom Amazonas und aus den Anden ein Elixier zu sich, dass sie aus der Lianenart Banisteriopsis caapi – auch genannt „Liane der Geister“ – und dem Strauch Psychotria viridis gewonnen haben: Es löst bei ihnen starke Halluzinationen aus, erweitert das Bewusstsein und schärft das Gehör, während Arme […]



3.Ist Schamanimus ein weltweites Phänomen?

27. August 2009 | Von | Kategorie: Erforscht & Entdeckt

Nicht nur der Begriff Schamane stammt von den Ewenken bzw. Tungusen. Dieses sibirische Volk stellt sozusagen den „ethnologische Prototyp“ des Schamanismus dar. Bereits im 18. Jahrhundert erkannten europäische Forschungsreisende, wie der in russischen Diensten stehende deutsche Geograph Georg Wilhelm Steller, dass es auch bei Völkern außerhalb Zentralsibiriens spirituelle Spezialisten gab, die ähnliche Aufgaben übernahmen, ähnliche […]