Beiträge zum Stichwort ‘ Ostern ’

Alle Jahre um Ostern herum: christlicher Antisemitismus hat Hochsaison

31. März 2010 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Es ist endlich Frühling. Die Vögel singen, Blumen blühen, die Blätter trieben aus … und die Fundi-Christen ticken aus. Jedenfalls drängt sich mir dieser Eindruck anhand solcher Meldungen auf: US-Polizei hebt Zelle christlicher Paramilitärs aus (Spon). Wie übrigens auch die Aktivitäten christlich-fundamentalistischer Milizien in Zentralafrika jene Lügen straft, die ausschließlich „islamische Fundamentalisten“ für gefährlich halten: […]



Ein blühendes Frühjahr und frohe Ostara!

20. März 2010 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Am 20. März 2010 um 18:32 (Mitteleuropäische Zeit) ist Frühlingsanfang – jedenfalls aus kalendarischer Sicht und für die Nordhalbkugel der Erde. Tag und Nacht sind genau gleich lang. Damit beginnt die „helle Jahreszeit“. Dieses Datum in Kulturen, die einen Sonnenkalender benutzen, auch der typische Termin für Frühlingsfeste. Ob das germanische Frühlingsfest zur Tag- und Nachtgleiche […]



Ostara – oder: dem Fest ist es egal, ob eine Göttin so heißt

20. März 2009 | Von | Kategorie: Kultur & Weltbild

Im Ásatrú ist es üblich, das Fest des Frühlingsbeginns als Ostarafest zu feiern. Es ist ziemlich sicher – wenngleich nicht beweisbar – dass auch schon die „alten Germanen“ im heutigen Deutschland ein Frühjahrsfest kannten. Schließlich wäre es ziemlich ungewöhnlich, wenn ein Bauernvolk kein Frühlingsfest hätte!