Beiträge zum Stichwort ‘ Nordfriesland ’

Rungholt – Mythos und Forschungsstand

24. Februar 2013 | Von | Kategorie: Termine

Achtung, neuer Termin: am Montag, 6. Mai 2013, 19:30 – 20:30 am Archäologischen Landesamt Schleswig-Holstein / Schleswig. Bis zur ersten großen Mandränke, der Marcellusflut von 1362, existierte im Bereich des heutigen nordfriesischen Wattenmeeres ein Ort namens Rungholt, der in der Volksüberlieferung immer noch lebhaft präsent ist, während er urkundlich lange Zeit lediglich in kirchlichen Listen […]



Rungholttage auf Nordstrand

23. August 2012 | Von | Kategorie: Termine

Via Nationalpark Wattenmeer: Schatzgräber und Hobby-Archäologen aufgepasst! Von Freitag bis Sonntag, 24.- 26. August, finden die fünften Rungholttage auf Nordstrand statt. Euch erwartet ein buntes Programm rund um die versunkene Stadt im Wattenmeer. Verschiedene Vorträge, Lesungen, eine Exkursion zur Hallig Süderoog und vieles mehr bringen die nordfriesische Geschichte zum Leben. Mehr dazu unter Rungholttage Nordstrand.



Biikebrennen in Nordfriesland

29. Januar 2011 | Von | Kategorie: Kultur & Weltbild, Ætt Feature

An den Stränden Nordfrieslands findet am 21. Februar, einen Monat vor der Tag- und Nachtgleiche, das Biikebrennen statt.

Das friesische Wort „Biike“ bedeutet im allgemeine („See-)Zeichen“ (plattdeutsch „Bake“ oder „Beeke“), hier in der besonderen Bedeutung „Feuerzeichen“. Die Feuer gelten als Opferfeuer zum Abschluss der Winterfeste.