Beiträge zum Stichwort ‘ Kulturgeschichte ’

„Wozu sind Kriege da?“ – Mathematische Geschichtsforschung

24. September 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Eine allgemeine Antwort darauf, aus welchen Gründen Kriege geführt werden und wieso immer wieder aus unterschiedlichen Kulturen – bei den Ägyptern, Persern, Römern, Indern, Chinesen, nicht zu vergessen den Aztekten und Inkas – Imperien hervorgingen, kann die „mathematische Geschichtsforschung“ natürlich nicht geben. Aber immerhin hat ein Team aus britischen und US-amerikanischen Forschern um Peter Turchin […]



Kultureller Hintergrund: Pferdefleisch

14. Februar 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Pferdefleisch: Warum viele Deutsche es verschmähen Habt ihr schon mal Pferdefleisch gegessen? Und warum sollte man das eigentlich nicht tun? Wenn man doch auch Kühe, Schweine oder Hühner isst? Der Kulturwissenschaftler Peter Peter erklärt der „Frankfurter Rundschau“, dass es einerseits damit zusammenhänge, dass Pferde uns – ähnlich wie Hunde – vertraut seien und sie für […]



„Schädelkult“ in Schleswig

20. Juni 2012 | Von | Kategorie: Termine

„Schädelkult – Kopf und Schädel in der Kulturgeschichte des Menschen“ heißt die spektakuläre neue Sonderausstellung auf Schloss Gottorf in Schleswig. Das Kulturhighlight des Sommers ist bis zum 14. Oktober täglich ab 10 Uhr in der aufwändig eingerichteten Reithalle zu sehen. Sie wurden verehrt, gesammelt, bearbeitet, ihr Anblick verursacht ein schauriges Gefühl und doch üben Schädel […]



Der Mensch musizierte bereits vor über 35 000 Jahren

24. Juni 2009 | Von | Kategorie: Wissenschaft

In der Höhle „Hohle Fels“ bei Schelklingen – wo auch die „Schwäbische Venus“ gefunden wurde – fanden Tübinger Archäologen eine fast vollständig erhaltene Flöte aus hohlen Vogelknochen, wahrscheinlich vom Gänsegeier.