Beiträge zum Stichwort ‘ Kriminologie ’

Gewaltfreie Erziehung wirkt!

5. August 2016 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Der alte, dumme Spruch „eine Ohrfeige hat noch niemandem geschadet“ ist zwar immer noch unangenehm oft zu hören, vor allem in stark konservativen streng (monotheistisch) religiösen Kreisen. (Z. B. seitens konservativer Katholiken oder auch Evangelikaler – und dass in konservativen muslimischen Familien die „Prügelpädagogik“ noch weit verbreitet ist, ist leider kein antiislamisches Klischee.) Erfreulicherweise hat […]



Wunsch, Straftaten härter zu bestrafen, nimmt zu

2. September 2014 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Die Bereitschaft, Straftaten härter zu bestrafen, nimmt seit Jahren zu. Und das, obwohl sowohl die Angst, Opfer eines Verbrechens zu werden, als auch die Kriminalität insgesamt zurückgehen. Das sind Ergebnisse aus einer Langzeitstudie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Für diese einzigartige Langzeitstudie hat Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Streng, Emeritus am Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie, […]