Beiträge zum Stichwort ‘ Klima ’

Grönlandwikinger überlebten den Klimawandel für Jahrhunderte

12. April 2015 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Es war wahrscheinlich nicht das veränderte Klima, das die nordeuropäischen Siedler umbrachte. In der Mitte des 13. Jahrhunderts erlebten die in Grönland lebenden Nachkommen der wikingerzeitlichen Einwanderer nicht weniger als zehn Jahren mit sehr harten und kalten Wintern und kühlen Sommern. Die als Bauern lebenden „Normannen“ mussten sich in dieser Zeit von einem großen Teil […]



Klimastudie erklärt Niedergang von Hochkulturen der vergangenen 2000 Jahre

22. April 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Das Klima bestimmt die Geschichte der Menschheit offenbar weitaus stärker als bislang gedacht. Hochkulturen wie die alten Maya gingen aufgrund starker Wetterveränderungen sogar zugrunde. Wie eine neue Klimastudie zeigt, hatte es sich in Mittelamerika Ende des ersten Jahrtausends stark abgekühlt. Immer öfter blieb der Regen aus. Mitte des zehnten Jahrhunderts hatte sich die Maya-Bevölkerung auf […]



Was hinter den „weißen Ostern“ steckt

1. April 2013 | Von | Kategorie: Fun & Mumpitz

„Der ungewöhnliche kalte März und der Schnee zu Ostern in weiten Teilen Europas ist keine Laune der Natur“, stellt Dr. c/p Ivid Dacke vom „Daffing Institute for Advanced Imbecility“(DIAI) in Boleskine House (Schottland) fest. Dr. Dacke forscht seit 23 Jahren auf dem Gebiet der geostrategischen Klimatologie und ist sich sicher, dass die „weißen Ostern“ ein […]



Klimasstürze beendeten normannische Besiedlung Grönlands

31. Mai 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Neue Daten über die Klimageschichte Grönlands dokumentieren vermutlich die Ursache für das Ende der mittelalterlichen Besiedlung durch Nordeuropäer: Nach rund 500 Jahren hatten die Klimastürze die ersten europäischen Siedler auf dem nordamerikanischen Kontinent schließlich besiegt. Das vermutet ein Wissenschaftlerteam um William D’Andrea University of Nebraska anhand von Klimadaten aus Sedimentproben zweier grönländischer Seen gewonnen haben. […]