Beiträge zum Stichwort ‘ Harzhorn ’

Archäologen entdecken Kettenhemd eines römischen Soldaten

17. August 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Die Römer trugen bei Kämpfen öfter Kettenhemden – den Germanen waren die Dinger meistens zu schwer. Deshalb vermuten Wissenschaftler der Freien Uni Berlin auch, dass ihr Fundstück einem Römer gehört haben muss. Die Überreste des Kettenhemds haben sie nördlich von Göttingen gefunden. Dort haben sich Römer und Germanen im Jahr 235 wahrscheinlich eine erbitterte Schlacht […]



Neue Grabungen am Harzhorn

31. Juli 2012 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Seit Archäologen vor vier Jahren eine sensationelle Entdeckung machten und ein römisch-germanisches Schlachtfeld am Harzhorn fanden, vergeht kein Tag, an dem dort nicht mit Metallsonden nach weiteren Fundstücken gesucht wird. In Kalefeld im Landkreis Northeim gibt es seither stetig weitere Funde. Aufgrund der Auswertung dieser Stücke startet jetzt eine neue Grabung am Harzhorn. Noch laufen […]



Römerschlacht am Harzhorn: sensationelle Funde auf neuentdecktem Gefechtsfeld

20. Januar 2012 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Im 3. Jahrhundert unserer Zeitrechnung drangen römische Legionen tief ins freie Germanien ein, um den Angriffen und Plünderungen der Alamannen ein für alle mal ein Ende zu bereiten. Dass sie dabei bis in Gebiete nahe dem heutigen Northeim in Südniedersachsen – mehr als 400 Kilometer vom Limes entfernt – vorgestoßen waren, legte 2008 die sensationelle […]



Fernsehdoku „Rätsel Römerschlacht“

16. August 2010 | Von | Kategorie: Medien

Fernsehtip: Rätsel Römerschlacht: Dokumentation Im Sommer 2008 wird niedersächsischen Archäologen ein seltsamer Metallgegenstand vorgelegt. Er stammt vom Harzhorn, einem bis dahin unbedeutenden Höhenzug in Südniedersachsen. Und es ist ein angeblich römischer Fund – obwohl es diese hier eigentlich gar nicht geben dürfte. Ein archäologisches Rätsel. Der Beginn einer wissenschaftlichen Sensation. Denn: Angeblich wagten sich die […]



Neue Grabungen auf römisch-germanischen Schlachtfeld am Harzhorn geplant

6. Januar 2010 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Archäologen der Freien Universität Berlin planen weitere Grabungen auf dem vor zwei Jahren entdeckten römisch-germanischen Schlachtfeld am Harzhorn im Landkreis Northeim. Insgesamt haben die Archäologen in dem Waldstück in der Nähe des Kalefelder Ortsteils Oldenrode schon rund 1000 Fundstücke römischer Herkunft aus dem Boden geholt. Dabei handelt es sich vor allem um Waffen, Waffenteile und […]