Beiträge zum Stichwort ‘ feuer ’

Biikebrennen in Nordfriesland

29. Januar 2011 | Von | Kategorie: Kultur & Weltbild, Ætt Feature

An den Stränden Nordfrieslands findet am 21. Februar, einen Monat vor der Tag- und Nachtgleiche, das Biikebrennen statt.

Das friesische Wort „Biike“ bedeutet im allgemeine („See-)Zeichen“ (plattdeutsch „Bake“ oder „Beeke“), hier in der besonderen Bedeutung „Feuerzeichen“. Die Feuer gelten als Opferfeuer zum Abschluss der Winterfeste.



Sonnenwende: schöner feiern ohne Nazis

17. Juni 2010 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Mal wieder, wie zweimal im Jahr. Erneut wollen Neonazis an diesem Sonnabend in Eschede bei Celle ihre „Sonnenwendfeier“ abhalten und wieder einmal auf dem Gehöft des Landwirtes und NPD-Mitgliedes Joachim Nahtz. Eschede: Neonazis bereiten sich auf „Sonnenwendfeier“ vor . Wer in der Südheide wohnt oder gut dort hin kommt, sollte sich an der Gegendemonstration beteiligen […]



Küchemagie – my home is my temple

21. Februar 2009 | Von | Kategorie: Kulinarisches

Küchemagie – Erleuchtung ist gut, ein voller Magen besser! Oder: My home is my temple Der Begriff “Küchemagie” bringt – wie so viele andere Begriffe auch, eine Reihe an sicherlich sehr unterschiedlichen Assoziationen auf. Der möglicherweise kleinste modus operandi ist vielleicht folgende Definition:Küchemagie ist eine Form der Magie, bei der die oder der Ausführende ihre, […]



Die Kunst des Räucherns

17. Januar 2009 | Von | Kategorie: Hain & Trommel

Viel wurde in den letzten Jahren über das Verbrennen duftvollen Räucherwerks geschrieben. Seminare werden angeboten und Esoterik- und Drogeriegeschäfte verkaufen Räuchermischungen und Räucherstäbchen in Hülle und Fülle. Sogar in Ketten wie Libro oder Aktuelle und Preiswert (für Bewohner Deutschlands: Real, Rewe oder Edeka) finden wir Räucherkohle, Räucherstäbchen und Weihrauchmischungen. Die Geschichte des Räucherns Wann genau […]



Vom magischen Prozess des Kochens

17. Januar 2009 | Von | Kategorie: Kulinarisches

Immer wieder werde ich nach diversen Kochrezepten gefragt. Jedes Mal muss ich aufs Neue den Kopf schütteln und sagen, dass das für mich nicht möglich ist, da das Resultat meiner Stunden in der Küche sich nicht einfach durch ein Rezept „Man nehme 1 kg…“ erklären lässt. Nun denn, was erzähle ich, was gebe ich auf […]



Jul feiern – Nazi-Sonnwendfeuer löschen!

14. Dezember 2008 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog, Ætt Feature

Jul feiern am offenen Feuer in dunkler Winternacht ist schön. Weniger schön ist es, dass auch dieses Jahr wieder mit Sonnenwendfeier von Nazis und anderen Rechtsextremisten zu rechnen ist. In Eschede treffen sich seit Jahrzehnten Nazis zu größeren Veranstaltungen. Regelmäßig fanden und finden NPD-Treffen oder Sonnwendfeiern auf dem Hof von Joachim Nahtz statt. Für den […]



Erste Feuermacher schon vor 790.000 Jahren

28. Oktober 2008 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Neue Funde in Israel deuten darauf hin, dass die Frühmenschen schon vor 790.00 Jahren das Feuer beherrschten – rund eine halbe Million Jahre früher als bisher angenommen.