Beiträge zum Stichwort ‘ Düsseldorf ’

Schatten über Europa – Der Untergang der antiken Kultur

7. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Termine

Vortrag und Diskussion mit Althistoriker Rolf Bergmeier in Düsseldorf Mttwoch, 11. Dez 2013, um 20:00 Uhr im Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation (zakk) Fichtenstr. 4, 40233 Düsseldorf Während Politiker gerne die „christlichen Werte“ betonen, verdeutlicht Rolf Bergmeier in seinem gleichnamigen Buch, dass die Machtzunahme religiöser Kräfte in der Zeit der Spätantike mit einem zivilisatorischen […]



Bildersturm in Düsseldorf

22. September 2013 | Von | Kategorie: Termine

Am Freitag, 27. September 2013 spricht die Kunsthistorikerin Dr. Meike Hoffmann im Rahmen der 1. Düsseldorfer Nacht der Wissenschaft über das Schicksal „Entarteter Kunst“ 1937. Im August 1937 wurden in den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf mehr als 1.000 Werke moderner Kunst als „entartet“ beschlagnahmt. Damit gehört Düsseldorf nach Essen, Berlin und Hamburg zu den von […]



Anerkennung der Hexenverfolgung: Leider keine Selbstverständlichkeit

17. Februar 2012 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Ein Ausschuss des Kölner Stadtrats hat am Montag, dem 13.02.2012 die frühneuzeitlichen Hexenprozesse der Stadt verurteilt. Die als Hexen verleumdeten Frauen sollen rehabilitiert werden, darunter auch Katharina Henot. Sie gilt als bekannteste Hexe Kölns. Kölner Politiker verurteilen Hexenprozesse (WDR) Den Anstoß für die späte Anerkennung lieferte der Theologe und Lehrer Hartmut Hegeler aus Unna. Er […]