Beiträge zum Stichwort ‘ buergerrechte ’

„Weiß“ ist keine Hautfarbe! (Teil 1)

26. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel

Statt einer Einleitung ein Liedzitat: Paint my face in your magazines Make it look whiter than it seems Paint me over with your dreams Shove away my ethnicity Nelly Furtado: Powerless (Say what you want). (Malt mein Gesicht in euren Magazinen an, und lasst es weißer aussehen als es ist. Übermalt mich mit euren Phantasien, […]



„Weiß“ ist keine Hautfarbe! (Teil 2)

26. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel

(Teil 1) Wir alle sind „Afrikaner“ und alle Menschen stammen von „Schwarzen“ ab! Auch wenn es weiße Rassisten ungern hören: die ursprüngliche Hautfarbe des Menschen ist dunkelbraun (vulgo: „schwarz“). Die Menschen, ihre unmittelbaren Vorfahren und ihre nahen Verwandten entwickelten sich in Afrika. Damit wurden auch die Erbanlagen unserer Vorfahren von den Lebensbedingungen des tropischen Afrika […]



„Menschenrassen gibt es nicht!“

24. August 2008 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel

Bringen die Ergebnisse der Genforschung das Ende des Rassismus? Nur etwa 0,01 Prozent unserer Gene bestimmen unsere äußere Erscheinung, Wanderbewegungen führten immer wieder zu Vermischungen des menschlichen Genpools, so dass von „reiner Rasse“ bei keinem Menschen die Rede sein kann.
Da aber Menschenrassen soziale Konzepte sind, und keine biologischen, kann mit den Methoden der Genetik der Rassismus nicht „abgeschafft“ werden. Hinzu kommt, dass es „moderne“ rassistische Konzepte gibt, die auf den herkömmlichen Rassebegriff (scheinbar) verzichten.