Beiträge zum Stichwort ‘ Bootsgrab ’

„Sutton Hoo“-Schiff – sehenswerte Online-Präsentation

27. Juni 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

1939, kurz vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, grub der Archäologe Basil Brown den größten von 18 Grabhügeln bei Estland entdeckten Schiffsgräbern interessant, einmal, weil sie ein anschauliche zeigt, wie ein längst vermodertes Schiff anhand seine Spuren im Boden rekonstruiert wird, anderseits, weil es durchaus Parallelen gibt: viele Grabbeigaben in Sutton Hoo weisen auf eine […]



Spuren der „ersten Wikinger“ in Estland

18. Juni 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Zwei bemerkenswerte Schiffsfunde in Estland könnten darauf hinweisen, dass der „Wikinger-Sturm“ sich schon lange vor den bekannten Überfällen auf England und das europäische Festland zusammenbraute. Nach der üblichen Geschichtsschreibung begann die „Wikingerzeit“ am 8. Juni 793, als das auf einer Insel vor der Küste Nordostenglands gelegene Kloster Lindisfarne von „heidnischen Männern“ aus Skandinavien überfallen und […]



Schottland: Vollständig erhaltenes Wikinger-Bootsgrab ausgegraben

19. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Es war offensichtlich ein mächtiger Nordländer, der in einem entlegenen Teil des schottischen Hochlands in einem über fünf Meter langen Boot mit seinem Schwert, seiner Axt und seinem bronzenen Trinkhorn, bedeckt von seinem Schild, zur letzten Ruhe gebettet wurde. Das Grab, das zur Zeit in Ardnamurchan ausgegraben wird, ist das erste vollständig erhaltene wikingerzeitliche Bootsgrab […]