Beiträge zum Stichwort ‘ Ásatrúarfélag ’

Hass, Solidarität und Strukturen

19. Juli 2015 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog, Ætt Feature

Ásatrúarfélagið, eine isländische Ásatrú-Organisation, erhielt Hassmails von reaktionären Heiden aus dem Ausland. Symbol der Ásatrúarfélagið, Island Nach Angaben des Alsherjargoði der Ásatrúarfélagið, Hilmar Örn Hilmarsson, begann die Welle der Hassmails im Februar 2015, kurz nachdem die Nachricht über den Bau eines Tempel auch außerhalb Islands für Aufmerksamkeit sorgte. Obwohl Ásatrúarfélagið auch vorher schon gelegendlich Hassmails […]



Isländische Ásatrú-Vereinigung erhält Hass-Mails von reaktionären Heiden aus dem Ausland

15. Juli 2015 | Von | Kategorie: Das Odins Auge Projekt, Szene

Hilmar Örn Hilmarsson, der Allsherjargoði (Vorsteher) der isländische Heidenvereinigung Ásatrúarfélag, sagte gegenüber dem lokalen Nachrichtenportal visir.is, dass die Gemeinde überlegt, wie man auf ausländische Heiden reagieren sollte, die mit den liberalen Überzeugungen und Einstellungen der isländischen Heiden unzufrieden sind. Einigen ausländische Heiden mißfällt die Toleranz der Isländer gegenüber Schwulen und Lesben. Der Ásatrúarfélag begann im […]



Vor 20 Jahren – oder: Warum es die Nornirs Ætt überhaupt gibt

1. Mai 2015 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel

1995 sah die Welt noch anders aus: +++ Das Internet ist nicht nur für die deutsche Bundesregierung, sondern auch für die meisten normalen und vernünftigen Menschen „Neuland”.+ Wer online geht, tut das meistens mit einem Einwahlmodem. + Flachbildschirme gibt es nur als Prototypen, + und die Handys, noch wenige Jahre zuvor backsteingroß und gefühlt bleibarrenschwer, […]



Ásatrú-Zeremonie zur Sonnenfinsternis auf Island

20. März 2015 | Von | Kategorie: Szene

Mitglieder der Isländischen Ásatrú-Gemeinsschaft Ásatrúarfélag hielten am Vormittag des 20. März 2015 eine besondere Sonnenfinsternis-Zeremonie in Verbindung mit der Grundsteinlegung für den neuen Ásatrú-Tempel ab. „Ein magischer Moment, und ich habe immer noch eine Gänsehaut“, sagte der Alsherjargoði der Ásatrúarfélag, Hilmar Örn Hilmarsson. „Dass gutes Wetter ist, liegt nur an uns“, erklärte Hilmarsson im humorvollen […]



Island: Neuer heidnischer Tempel wird gebaut

14. Januar 2015 | Von | Kategorie: Szene

Zum ersten Mal seit 1000 Jahren wird in Reykjavík ein heidnischer Tempel errichtet werden. Die Pläne der Ásatrúarfélag, einen Ásatrúarhof, einen „heidnisch-germanischen Tempel“ auf dem Öskjuhlíð, einem Hügel in Reykjavík, zu errichten, werden in die Tat umgesetzt. Er wird der erste neu erbaute heidnische Tempel in Nordeuropa seid tausend Jahren sein, sagte der Alsherjargoði Hilmar […]