Beiträge zum Stichwort ‘ Arbeitsrecht ’

Kirchliches Arbeitsrecht: Bewerberin gewinnt gegen Diakonie

20. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Ein Urteil des Berliner Arbeitsgerichts, das die Rechte der „Konfessionslosen“ (einschließllich Heiden) in Deutschland stärken könnte: Die fehlende Kirchenmitgliedschaft stelle keinen gerechtfertigten Grund dar, die Bewerberin abzulehnen. Das Gericht gab der abgelehnten Bewerberin Recht, sprach ihr Schadensersatz zu und brummte die Prozesskosten dem Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. auf.



„Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz“

16. September 2012 | Von | Kategorie: Termine

Vortrag von Ingrid Matthäus-Maier in Düsseldorf Seit jeher setzt sich die ehemalige SPD-Spitzenpolitikerin für eine konsequente Trennung von Staat und Kirche ein. Sie ist die Sprecherin der im März dieses Jahres gestarteten Kampagne „Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz“ (GerDiA), die die Abschaffung der Sonderrechte kirchlicher Betriebe fordert. In ihrem Vortrag wird Ingrid Matthäus-Maier aufzeigen, dass […]