Beiträge zum Stichwort ‘ altertum ’

Flotte aus der Bronzezeit in Großbritannien entdeckt

4. Juni 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Eines der Boote ist sogar nach mehr als 3.000 Jahren noch seetüchtig. In Großbritannien haben Archäologen eine kleine Flotte von acht gut erhaltenen Schiffen aus der Bronzezeit entdeckt, berichtet die britische Tageszeitung „The Daily Telegraph“. Eines davon sei knapp neun Meter lang. Die Forscher vermuten, dass die Schiffe absichtlich versenkt wurden – warum, das ist […]



Varusschlacht – Wie die Germanen mit Kriegsbeute umgingen

30. Mai 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

In der Geschichtsschreibung ging sie als „Schlacht im Teutoburger Wald“ ein, die sogenannte Varusschlacht, in der im Jahre 9 unserer Zeitrechnung ein römisches Heer einem Bündnis germanischer Stämme unterlag. Seit 25 Jahren wird in Kalkriese nördlich von Osnabrück ein ausgedehntes Kampfareal archäologisch erforscht, das sehr wahrscheinlich als Ort dieser militärischen Auseinandersetzung identifiziert werden kann. Die […]



DER SPIEGEL-Geschichte „Die Germanen – Europas geheimnisvolles Urvolk“

13. Mai 2013 | Von | Kategorie: Sach- und Fachbücher

„Der Spiegel – Geschichte“ Ausgabe Nr. 2/2013: „Die Germanen – Europas geheimnisvolles Urvolk“ SPIEGEL-Verlag, Hamburg Redakteur dieser Ausgabe: Johannes Saltzwedel 148 Seiten Broschiert Preis: 7,80 € Zwischen seriöser Populärwissenschaft und oberflächlichem „Histotainment“ Das Hamburger Nachrichtenmagazin und die Germanen – das ist eine nicht immer erfreuliche Geschichte. Mit leichtem Grausen erinnere ich mich an Artikel wie […]



Steinschiffe weisen auf Seehandelsnetz in der Ostseeregion vor 3000 Jahren hin

28. März 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

In der Mitte der Bronzezeit um 1000 v. u. Z.. stieg die Zahl der Metallgegenstände in der Ostseeregion dramatisch an. Etwa zur gleichen Zeit erschien entlang der Küsten eine neue Art Steinsetzungen in Schiffsform. Neue Forschungsergebnisse der Universität Göteborg, Schweden zeigen, dass die steinernen Schiffe von den „maritimen Gruppen“ gebaut wurden. Die „maritimen Gruppen‘ waren […]



Stonehenge 200 Jahre eher erbaut als gedacht?

9. März 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Britische Forscher haben eine neue Theorie zum Bau von Stonehenge. Die britische „BBC“ berichtet von Untersuchungen des University College London. Den Wissenschaftlern zufolge muss die Entstehung von Stonehenge überdacht werden. Ihre Untersuchungen zeigten, dass damals Menschen aus ganz Großbritannien zusammengekommen seien, um beim Bau zu helfen. Die Forscher vermuten nun, dass es bei Stonehenge nicht […]



Tag für Tag: „Religion der Germanen“

19. Februar 2013 | Von | Kategorie: Medien

In der Sendung „Tag für Tag – Aus Religion und Gesellschaft“ auf dem „Deutschlandfunk“ wurde am 19. und 20. Februar 2013 ein zweiteiliges Interview mit dem Religionswissenschaftler Bernhard Maier über die „Religion der Germanen“ gesendet. Podcast des ersten Teils (als mp3): Religion der Germanen Teil 1 Streitbare Götter und Königsopfer Der zweite Teil: Religion der […]



Wandel

24. Januar 2013 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel, Ætt Feature

Wir leben in einer Zeit des schnellen Wandels. Das ist nichts Neues, denn Zeiten des schnellen Wandels gab es in der Menschheitsgeschichte schon einige Male. Im Nachhinein wurden sie „Wendezeiten“, „Zeitalter der Revolutionen“, „Umsturzzeiten“ oder auch „Epochen des Chaos“ genannt. Als Beispiel nenne ich die Zeit von der Amerikanischer Revolution (Unabhängigkeitskrieg der USA) seit 1774 […]



Rätselhafter Urnenfund bei Ausgrabungen in Schuby

18. Januar 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Bei den archäologischen Untersuchungen auf dem Gelände eines Gewerbegebietes in Schuby (Landkreis Schleswig-Flensburg) gab es einen totalen Ausnahmefund. Das Archäologenteam stieß in einiger Entfernung zu einem ehemaligen Grabhügelfeld auf eine Ansammlung von sieben Urnen, die unmittelbar beieinander bestattet worden waren. Sie befinden sich in einem ungewöhnlich guten Zustand und geben den Fachleuten Rätsel auf. Warum […]



ZeitTunnel. 2000 Jahre Köln im Spiegel der U-Bahn-Archäologie

16. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Termine

Römisch-Germanisches Museum: 9. November 2012 bis 5. Mai 2013 Auch wenn viele die Worte „Köln“, „U-Bahn“ und „Kultur“ nicht so ohne Weiteres in einem Satz sagen würden – oder allenfalls mit einem bitteren Lachen: Es ist bekannt, dass bei U-Bahn-Bauten immer auch archäologische Funde gemacht werden, vor allem in einer so geschichtsträchtigen Stadt wie Köln. […]



Die Legionen von Mogontiacum

3. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Termine

Bis zum 7. April 2013 läuft noch die Ausstellung „Im Dienst des Kaisers. Mainz – Stadt der römischen Legionen“ im Rheinischen Landesmuseum Trier. (Website der Ausstellung „Im Dienst des Kaisers“) Mogontiacum, heute Mainz genannt, war die Hauptstadt der römischen Provinz Obergermanien und fast 500 Jahre lang eine bedeutende Garnison. Im 1. Jahrhundert diente die Stadt […]