Ætt Feature

Die Sonnenwendfeierfrage

21. Juni 2018 | Von | Kategorie: Kultur & Weltbild, Ætt Feature

Einiges an der Sommersonnenwende ist sonnenklar: Auf der Nordhalbkugel der Erde – also unter anderem in Deutschland und im restlichen Europa – ist Sommersonnenwende, und damit der kalendarische Sommeranfang, dieses Jahr am 21. Juni 2018 um 12:07 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ). Sonnenklar ist auch, dass „Midsommar“ vor allem im europäischen Norden groß gefeiert wird. Zum […]



„Mit Stämmen ist kein Staat zu machen“ – Teil 4: Die neuen Stämme

30. Mai 2018 | Von | Kategorie: Erforscht & Entdeckt, Ætt Feature

„Stammesgesellschaften“ und „Staaten“ sind gegensätzliche Organisationsformen menschlicher Gesellschaften. Sie schließen sich, wie schon der Titel dieser kleinen Reihe andeutet, aus. Dennoch gibt es immer noch zahlreiche Stammesgesellschaften und Häuptlingstümer, die auf dem Territorium von „modernen“ Nationalstaaten existieren. Es gibt seit langem keine Stämme mehr, die völlig unabhängig von Staaten existieren, und nur noch sehr wenige, […]



Willkommen im Mai!

1. Mai 2018 | Von | Kategorie: Ætt Feature

Førsommardag, Beltaine, Beltane, Tag nach der Walpurgisnacht – oder einfach Maifeiertag, oder „Tag der Arbeit“ – egal! Hauptsache es ist Mai!



Mit Stämmen ist kein Staat zu machen, Teil 3: Sind Stämme „von Kultur aus“ kriegerisch?

13. April 2018 | Von | Kategorie: Erforscht & Entdeckt, Ætt Feature

Im großen und ganzen lässt sich sagen, dass bis in die frühe Eisenzeit in Europa und Umgebung Ranggesellschaften, also Stammesgesellschaften und Häuptlingstümer, vorherrschend waren. Die Menschen lebten also in Stämmen. Bis weit ins 20. Jahrhundert, und manchmal darüber hinaus, lebten zahlreiche Menschen ebenfalls in Stämmen. Wenn es „übergeordnete“ staatliche Ordnungen gab, waren sie entweder irrelevant […]



Fröhliche Ostara!

20. März 2018 | Von | Kategorie: Ætt Feature

Auch wenn es in einigen Teilen Europas noch winterlich und frostig ist: Am 20. März 2018 um 17:15 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) fängt der Frühling auf der Nordhalbkugel unseres Heimatplaneten an. Damit beginnt die „helle Jahreszeit“. Von Eibensang ein Liebesbrief, für alle, die Frühlingsgefühle haben oder haben möchten:



„Mit Stämmen ist kein Staat zu machen“ – Teil 2: Vom Stamm zum Staat

23. Februar 2018 | Von | Kategorie: Erforscht & Entdeckt, Ætt Feature

Im ersten Teil dieser lockeren Reihe befassten wir uns mit den Fragen, was denn eigentlich eine Stammesgesellschaft ist, wie sich „echte“ Stammesgesellschaften von den hierarchischen „Häuptlingstümern“ unterscheiden und was sich hinter dem Schlagwort „Tribalismus“ verbirgt. Er schloss mit dem Fazit, dass Stämme und ganz besonders die expansiven Häuptlingstümer bei der Bildung von Staaten vielfach hinderlich […]



1000 (in Worten: Eintausend)

18. Januar 2018 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Dieses ist der 1000. Beitrag auf nornirsaett.de! Nein, tausend Artikel und Aufsätze auf unserer Webpräsenz sind das leider noch nicht. Es sind 1000 Beiträge, zu denen ja auch kurze Meldungen über längst nicht mehr relevantes Geschehen gehören. Außerdem sind bei uns längere Texte oft in mehrere Teile aufgegliedert, was die Gesamtzahl der Beiträge nach oben […]



Ansprache des Bundesresidenten zum neuen Jahr

1. Januar 2018 | Von | Kategorie: Fun & Mumpitz, Ætt Feature


Frohes Jul & besinnliche Raunächte!

21. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Wir wünschen allen unseren Freunden ein fröhliches Jul, besinnliche Raunächte und ein friedliches 2018! Unser gemeinsames Julfest begingen wie dieses Mal „vor dem Termin“, am Wochenende vom 15. bis 17. Dezember 2017, und zwar in der gemütlichen Friedenswerkstatt Bentierode. (Ein Ort, der ein gutes Omen sein möge.) Wie jedes Jahr begannen wir auch ein Julritual […]



Von wegen „uralt“: Von Adventskränzen und Dirndln

8. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Kultur & Weltbild, Ætt Feature

Es gibt angeblich uralte „Traditionen“, die vor gar nicht so urlangen Zeiten mehr oder weniger frei erfunden wurden. Es aber auch Traditionen, die relativ neu und trotzdem authentisch sind. Sie sind echte neue Traditionen, sogar dann, wenn sie auf „kulturelle Innovationen“ zurückgehen. Erfundene Tradition (oder auch: konstruierte Tradition) ist ein ideologiekritisches Konzept, das von den […]