Alle Beiträge dieses Autors

Ætt-Seiten wieder so umfangreich wie ehedem

28. Oktober 2008 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Wir freuen uns, dass die neuen Ætt-Seiten inzwischen wieder kräftig befüllt im Netz stehen. In unseren beiden Artikelrubriken, Artikel & Essays, unter der Artikel zu dem, was wir unter Kultur, Geschichte, Weltbild, Erfahrung und Erforschung verstehen, als auch unter Odins Auge, das sich die Betrachtung unserer Gesellschaft und ihrer mitunter garnicht so modernen und aufgeklärten […]



Fair Trade Festival 2008

23. August 2008 | Von | Kategorie: Termine

Am 13. und 14. September 2008 findet in Würzburg das erste „Fair Trade Festival“ statt. Für grade mal 3€ Eintritt gibt es neben einer ganzen Menge interessanter Bands auch einen Haufen Infos zum Thema fairer Handel etc. und einen Marktplatz. Und, nicht zu vergessen: Am Sonntag ab 16:30 Uhr spielen die Singvøgel.  



Ætt wird international

20. August 2008 | Von | Kategorie: Dagans Vidhri

Das Dagans Vidhri Fylki freut sich wie ein Wiener Schnitzel, sein erstes ausländisches Mitglied zu seinem Probejahr in der Ætt und im Fylki begrüßen zu dürfen. Herzlich Willkommen beim Wetter-Fylki!



The myth of the “Aryan tribe”

17. August 2008 | Von | Kategorie: Articles in english

The fair-haired, blue-eyed Aryan settling in Northern Europe and being of superior status due to his genetically pure race was the product of many intellectual influences, e.g. the establishment of the Indo-European Philology to name only one. […]



Keine Entwarnung

17. August 2008 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Die offiziellen Zahlen zu Gewalt von Rechts sind draußen, und es schaut nach wie vor nicht gut aus. Was nicht überrascht, wenn man mitbekommt, wofür seit Jahren die Ressourcen der Stellen ver(sch)wendet werden, die sich um sowas eigentlich kümmern sollte. so meldet die Tagesschau Rechte Schläger verletzen mehr als 450 Personen Im ersten Halbjahr 2008 […]



Nornirs Ætt zieht endlich neue Seiten auf

17. August 2008 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Nach dem Servercrash, der unsere alten Webseiten leider komplett zerlegt hatte, weil Backups bekanntermaßen nur was für Weicheier sind, haben wir uns gedacht, dass das einjährige Jubiläum dieses folgenschweren Ereignisses nun doch ein schöner Anlass wäre, mit der neuen Website durchzustarten.

Ganz fertig ist das alles noch nicht, vor allem fehlen noch einige unserer kulturellen Artikel und auch des Projektes „Odins Auge“ – die werden aber die Tage nach und nach wieder eingepflegt werden.

Das Gjallarhorn starten wir einfach wieder neu, alte Blog-Postings einzupflegen erscheint für ein Weblog, das von Aktualität lebt, dann doch eher müßig. Wer unbedingt alte Gjallarhornbeiträge lesen will kann das aber gerne bei Archive.org oder im Google Reader, der alle alten Gjallarhornartikel von März 2006 an gespeichert hat, tun – einfach „Abonement hinzufügen“ klicken und http://www.nornirsaett.de/feed/ eingeben.



Schuld – die Rückkehr ins Paradies

17. August 2008 | Von | Kategorie: Kultur & Weltbild

Schuld ist ein Kategorienkomplex, der wie kein anderer in unserer heutigen Gesellschaft, und damit auch in uns, in internalisierter Form, verwurzelt ist und vielfältige Handlungsmuster und Denkschablonen vorgibt. Dumm nur, dass dieser Komplex zu den Kontrollinstanzen und nicht etwa zu Problem- geschweige denn Konfliktlösungsmustern zählt. Das System der Schuld in der heutigen Form dient einzig dazu, zu verhindern. Es verhindert Selbstreflexion. Es verhindert Lösungen. Es verhindert bewusstes Denken. Es hält klein und dumm. Es hält unter Kontrolle. […]



Allthing 2008 der Nornirs Ætt

16. August 2008 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Vom 1. – 3. August 2008 fand das Althing-Wochenende der Nornirs Ætt in Hauset (Belgien) statt. Alle vier Drengr, die dieses Jahr ihr Probejahr beendeten, wollten als Vollmitglied in die Nornirs Ætt aufgenommen werden und wurden dies auch. Die Drengr-Steine konnten wir aber gleich wieder brauchen: vier neue Drengr nutzen die Zeit bis zum nächsten […]



Leserbrief an Hag & Hexe: Volkmanns Sprachkünste

12. August 2008 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel

Zum Interview mit Volkert Volkmann in H&H 1 Auf Aufforderung verschiedener Leute sehe mich genötigt, die mißverständliche Übersetzung des Wortes “Yggdrasil” mit “Ich trage Heil” über die Herleitung “Ygg=Ich, dra=trage, sa(!)l=Heil”, getätigt von Volkert Volkmann während des Interviews mit Vertretern der Zeitschrift “Hag&Hexe”, abgedruckt in der Erstausgabe erwähnter Zeitschrift, zu korrigieren, auch wenn die Aktualität […]



Rezension: Odin gab mir den Befehl

11. August 2008 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel

Der Journalist Edgar Verheyen erstellte eine dreiviertelstündige Reportage zum Thema “Heidentum und Rechtsradikalismus”, die im Mai 2001 im SWR-Programm ausgestrahlt wurde – und vertat damit leider eine Chance, tatsächlich dieses Thema mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Zu seriösem Journalismus gehören dann doch ein paar Tugenden und Fertigkeiten mehr, als sie Herr Verheyen hier […]