Anastasia-Bewegung

On-Topic-Forum zu aktuellen Themen rund um Asatru, Gesellschaft, Welt und Kultur

Anastasia-Bewegung

Beitragvon Irka » 11. November 2017, 13:04

Mir wurde heute von einer Freundin ein Link in die TL gespült, den ich euch aus verschiedenen Gründen weiterreichen möchte. Es ist ein Bericht über das 4. Anastasia-Festival in der Lebensgemeinschaft "Am Windberg" in Thüringen. Über diese, auf einer Fantasy-Buchreihe basierenden Bewegung war bisher nicht wirklich was handfestes zu lesen, nur die seltsamen Homepages aus ihrem Dunstkreis malten ein krudes Bild aus Siedlerbewegung, Esoterik, Boden-Ideologie, Antisemitismus und anderen -ismen.

Der Oya-Artikel http://www.oya-online.de/article/read/2777-anastasia_die_macht_eines_phantoms.html#

Insgesamt gibt es mittlerweile mehr von denen in Deutschland als ich befürchtete und zu lesen, dass sie auf dem Windberg, wo eine Bekannte von mir hingezogen ist, ein Festival veranstalten konnten, macht mich mißtrauisch (auch wenn die Leute vom Windberg wohl den Braten gerochen haben, haben sich dort neue Seitschaften und Vernetzungen ergeben).

http://www.familienlandsitz.com/wer%20sind%20wir.htm Schon diese Seite auf Landsitz.com läßt mich kotzen. Ich hab euch gewarnt. Eine merkwürdige Mischung aus germanischem und slawischem Kulturkreis, also das was die Leute dafür halten. In der unschlagbar als Abführmittel geeigneten Optik der 1930er....

http://www.slawischarischeweden.de/

http://www.urahnenerbe.de/ Eine der Basisseiten für Deutschland. Ein bisschen von allem, bisschen Germania, bisschen Runen, bisschen was "arisches" und inhaltlich beste Siedler-Weltrettungspoesie m)

Warum ich euch das hier teile? Damit wir Bescheid wissen, was sich da zusammenbraut. Denn die Chance, dass wir auf heidnischen Treffen Anastasia-Anhänger_innen begegnen wird höher.

Soviel auf die Schnelle. ich werde kommende Woche mir die Seiten nochmal genauer anschauen, heute habe ich keine Zeit dazu, auch wenn es mich reizt.

Grüßlix Irka
Benutzeravatar
Irka
 
Beiträge: 201
Registriert: 25. November 2015, 12:04

Re: Anastasia-Bewegung

Beitragvon fulladis » 12. November 2017, 11:50

urgs.

Kleiner Tipp fürs Verlinken von fragwürdigen Seiten, damit unsere Seite nicht in den Referrern dieser Seiten auftaucht: https://donotlink.it/
Benutzeravatar
fulladis
 
Beiträge: 282
Registriert: 26. November 2015, 15:01

Re: Anastasia-Bewegung

Beitragvon MartinM » 16. November 2017, 10:40

Hi,
auch wenn ich weiß, dass "Psiram" bei vielen von Euch die Augenbrauen hochgehen lässt:

Sehr brauchbare Infos über die "Anastasia-Bewegung" https://www.psiram.com/de/index.php/Anastasia

Die Schweizer Infosekta hat ein ziemlich ausführliches Schriftstück verfasst:http://www.infosekta.ch/media/pdf/Anastasia-Bewegung_10112016_.pdf
Benutzeravatar
MartinM
 
Beiträge: 446
Registriert: 25. November 2015, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Anastasia-Bewegung

Beitragvon Freya » 30. Mai 2018, 15:47

Hier ein Link zu einer Reportage des BR in der es nicht ausschließlich, aber zu einem großen Teil, um die Anastasia Bewegung geht.

"Gefährliche Allianz: Grüne Esoterik und braune Philosophie?" - BR Fernsehen
https://youtu.be/pofwve_XWPY
I am and always will be the optimist. The hoper of far-flung hopes and the dreamer of improbable dreams” - Eleventh Doctor
Benutzeravatar
Freya
 
Beiträge: 122
Registriert: 26. November 2015, 13:00
Wohnort: Hessen

Re: Anastasia-Bewegung

Beitragvon Irka » 17. Juli 2018, 21:25

Update

Die Reportage vom BR ist unter Freyas Link nicht mehr zu sehen. Der neue Link: https://donotlink.it/B9nk

Die Stellungnahme des PKI (Permakulturinstitut) zu der Verquickung einiger ihrer Mitglieder zur Anastasia-Bewegung (ich finde es Wischiwaschi und nicht klar genug) : https://donotlink.it/lREy
Benutzeravatar
Irka
 
Beiträge: 201
Registriert: 25. November 2015, 12:04

Re: Anastasia-Bewegung

Beitragvon Waldgraus » 8. August 2018, 14:31

Das ist doch der Verein von Frank Ludwig, wegen dem es auch damals im Umfeld der Fritzlar-Veranstaltungen Zoff gab. Mir ist auch in letzter Zeit negativ aufgefallen, daß Links oder Videos von denen in diversen FB-Heidengruppen geteilt werden.


Was für ein spinnerter Verein....
Waldgraus
 
Beiträge: 2
Registriert: 28. März 2017, 18:31


nowoczesne kuchnie tarnowskie góry piekary śląskie będzin świętochłowice zawiercie knurów mikołów czeladź myszków czerwionka leszczyny lubliniec łaziska górne bieruń

Zurück zu Nornirs Ætt Hof

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast