Archiv für Juli 2018

Homöopathie – eine Form der „medizinischen Magie“

11. Juli 2018 | Von | Kategorie: Erforscht & Entdeckt, Ætt Feature

Vor kurzem jährte sich der Todestag Samuel Hahnemanns, des Begründers der Homöophathie, zum 150. Mal. Das nahmen nicht wenige Gegner der „Zuckerkügelchen“ zum Anlass zur zum Teil heftiger Polemik gegen die „Quacksalberei“, die – ihrer Ansicht nach skandalöserweise – auch von einige Krankenkassen bezahlt wird. Der zentrale Vorwurf: Hier würde das Geld von Versicherten verschwendet, […]



Sommermarkt in Haithabu

9. Juli 2018 | Von | Kategorie: Termine

Von Donnerstag, 12. Juli bis Sonntag, 15. Juli 2018 findet zum 10. Mal der Sommermarkt in der wikingerzeitlichen Handelsmetropole an der Schlei statt. Wie bei allen „Wikingermärkten“ bestimmen Handwerk und Handel aus der wikingerzeitlich bekannten Welt und natürlich auch Schaukämpfe das Bild der Marktage. Das Besondere an den Haithabuern Märkten ist das authentische Handwerk in […]



Haithabu und Danewerk endlich Weltkulturerbe

4. Juli 2018 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Was lange währt … Nach über 14 Jahren (!) „Bewerbungs- und Auftragsmaraton“ durch die Initiative von Prof. Dr. Claus von Carnap-Bornheim wurden Haithabu und Danewerk nun endlich in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Einen sehr lesenwerten Artikel (UNESCO Weltkulturerbe Haithabu und Danewerk) zu dieser längst überfälligen Entscheidung schrieb Martje von Beowulf, wobei sie auch auf […]