Archiv für März 2018

Vertrieb ein Vulkanausbruch die alten Götter aus Island?

26. März 2018 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Forscher der Universität Cambridge vermuten, dass ein Vulkanausbruch ein Faktor dafür war, dass Menschen in Island den christlichen Glauben annahmen. Die „Völuspá“ („Weissagung der Seherin“) gehört zu den bedeutendsten nordeuropäischen Gedichten des Mittelalters und zu den wichtigsten Quellen der nordischen Mythologie. Der Schlussteil des Gedichtes beschreibt drei Jahre heftiger Kämpfe („Brüder kämpfen gegen Brüder“) und […]



Fröhliche Ostara!

20. März 2018 | Von | Kategorie: Ætt Feature

Auch wenn es in einigen Teilen Europas noch winterlich und frostig ist: Am 20. März 2018 um 17:15 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) fängt der Frühling auf der Nordhalbkugel unseres Heimatplaneten an. Damit beginnt die „helle Jahreszeit“. Von Eibensang ein Liebesbrief, für alle, die Frühlingsgefühle haben oder haben möchten:



Schneiden wir uns „ins eigene Fleisch“?

9. März 2018 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Die Stellungnahme zum „Projekt Swastika“ Heiden-TV-Projekt Swastika: Einladung an Nazis und völkische Verharmloser hat der Nornirs Ætt viel Lob, manche konstruktive Kritik, aber vereinzelt auch heftige bis wutschnaubende Schelte eingebracht. Soweit diese Schelte von erkennbar völkisch bis faschistisch gesonnenen Zeitgenossen kommt, verbuche ich sie, als Autor besagter Stellungnahme, als Erfolg: Wenn der Beitrag von dieser […]