Archiv für August 2013

Getrudenberger Höhlen, Osnabrück: Beton ins mittelalterliche Bergwerk?

23. August 2013 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

(Via: archaeologik.de) In Osnabrück will die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben ein im Kern mittelalterliches Stollensystem mit Beton verfüllen. Das Gangsystem wurde 1333 erstmals genannt und wurde zuletzt als Luftschutzbunker genutzt, weshalb es in die Zuständigkeit der BIma fällt. Tatsächlicher Eigentümer sind neben der Stadt Osnabrück ein Klinikum sowie ein Privatmann, der erst vor kurzem eine Baugenehmigung […]



„Pastafaris“ in Moskau bei Demo festgenommen

19. August 2013 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Im Moskau haben einige „Pastafaris“ mit einer Prozession für Aufsehen gesorgt. Die Anhänger dieser Glaubensrichtung tragen Nudelsiebe auf dem Kopf und beten nach eigenen Angaben zum „Fliegenden Spaghetti-Monster“, das die Erde und alle Lebewesen erschaffen haben soll. Das Ganze ist natürlich nicht ganz ernst gemeint – es handelt sich um eine Parodie auf bestehende Religionen […]



Hobbit-Tage Veste Otzberg

17. August 2013 | Von | Kategorie: Termine

Hallo allerseits, auf der Veste Otzberg im Odenwald (Anreise unter http://www.rolf-tilly.de/veste/anfahrt/index.htm) gibt es seit dem letzten Jahr eine große Ausstellung zum Thema „Tolkien“, die dieses Jahr aus aktuellem Anlaß umgestellt wurde auf den Schwerpunkt „Hobbit“. Begleitet wird diese Ausstellung von verschiedenen Veranstaltungen, unter anderem die Hobbit-Tage. Diese finden statt am Samstag, dem 24. August 2013, […]



Archäologen entdecken Kettenhemd eines römischen Soldaten

17. August 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Die Römer trugen bei Kämpfen öfter Kettenhemden – den Germanen waren die Dinger meistens zu schwer. Deshalb vermuten Wissenschaftler der Freien Uni Berlin auch, dass ihr Fundstück einem Römer gehört haben muss. Die Überreste des Kettenhemds haben sie nördlich von Göttingen gefunden. Dort haben sich Römer und Germanen im Jahr 235 wahrscheinlich eine erbitterte Schlacht […]



NornirsAett.de und das Leistungsschutzrecht

16. August 2013 | Von | Kategorie: Ætt-News

Ich wurde gefragt, wieso denn früher oft Hinweise auf interessante Presseartikel auf nornirsaett.de zu lesen gewesen wären, vor allem in der Rubrik „Wissenschaft“, und seit einiger Zeit nicht mehr. Nun, „früher“ war eben vor dem Leistungsschutzrecht für Presseverleger! Schon seitdem das Gesetz durch den Bundestag ist, vermeiden wir Links auf deutsche Presseorgane (einschließlich Privatfernsehen und […]



Dachsbau brachte Archäologen auf die Spur

12. August 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Die Archäologen können sich bei einem Dachs bedanken. Denn er hat ihnen überhaupt erst verraten, dass sich in der Nähe der Burg Stolpe in der Uckermark prächtige Fürstengräber befinden. Die Gräber waren von einem Dachs unterhöhlt worden und so kam ein menschlicher Knochen zum Vorschein. Als Spezialisten genauer hinschauten, entdeckten sie unter anderem das Grab […]



Was antike Glasperlen über Handel und Handwerk der Römerzeit verraten

11. August 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Die Rohstoffe antiker Glasperlen, die in ehemals rätischen Siedlungen in Bayern gefunden wurden, stammen offenbar nicht aus dieser Gegend – einige kamen offensichtlich aus Ägypten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Perlen am Forschungsreaktor TRIGA im Institut für Kernchemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU). Insgesamt standen 42 Glasperlen, 38 aus der frühen Kaiserzeit (30 […]



Energie- und roffstoffeffizient: Beton nach altrömischem Vorbild

6. August 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Die Archäologie hat in einer Gesellschaft, in dem der wirtschaftliche Nutzen oberstes Ziel aller kulturellen Aktivitäten ist, den Ruf ein schönes, aber ökonomisch wenig nützliches „Orchideenfach“ zu sein. Ein gutes Argument gegen auf ökonomische Effizienz gebürstete Archäologieverächter sind alte, oft in Vergessenheit geratetene technische Verfahren, die nicht selten effizienter sind als ihre modernen Gegenstücke. Schon […]



Althing 2013 – Hitze und Handfasting

1. August 2013 | Von | Kategorie: Ætt Feature, Ætt-News

Der 18. Althing (für Fachleute: Alþing) der Nornirs Ætt fand, wie üblich, im Rahmen eines „verlängerten Wochenendes“ Ende Juli statt, wie üblich thingten wir am Samstagnachmittag, und zum zweiten Mal feierten und thingten wir sozusagen auf „heimischen Gelände“, auf dem Bragishof in Hilsbach. Drei der Bragishofbewohner sind Ættlinge, die weiteren Mitglieder dieser WG immerhin Freunde […]