Archiv für Januar 2013

Wandel

24. Januar 2013 | Von | Kategorie: Odins Auge Artikel, Ætt Feature

Wir leben in einer Zeit des schnellen Wandels. Das ist nichts Neues, denn Zeiten des schnellen Wandels gab es in der Menschheitsgeschichte schon einige Male. Im Nachhinein wurden sie „Wendezeiten“, „Zeitalter der Revolutionen“, „Umsturzzeiten“ oder auch „Epochen des Chaos“ genannt. Als Beispiel nenne ich die Zeit von der Amerikanischer Revolution (Unabhängigkeitskrieg der USA) seit 1774 […]



Götter, Gene und Gesellschaften – Evolution, Psychologie und Soziologie der Religiosität

18. Januar 2013 | Von | Kategorie: Termine

Vortrag von Rüdiger Vaas im Hegelhaus, Stuttgart, am 16. Februar 2013. Ob Übernatürliches existiert, kann die Wissenschaft vielleicht nicht herausfinden – sehr wohl aber, warum viele Menschen daran glauben. In jüngster Zeit haben Forscher erstaunliche Erkenntnisse gewonnen zum Zusammenhang von Religion und Spiritualität mit Charakter, Glück, Ängsten, Gesundheit und sogar politischen, soziologischen und wirtschaftlichen Merkmalen […]



Rätselhafter Urnenfund bei Ausgrabungen in Schuby

18. Januar 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Bei den archäologischen Untersuchungen auf dem Gelände eines Gewerbegebietes in Schuby (Landkreis Schleswig-Flensburg) gab es einen totalen Ausnahmefund. Das Archäologenteam stieß in einiger Entfernung zu einem ehemaligen Grabhügelfeld auf eine Ansammlung von sieben Urnen, die unmittelbar beieinander bestattet worden waren. Sie befinden sich in einem ungewöhnlich guten Zustand und geben den Fachleuten Rätsel auf. Warum […]



Wisente sind bereit für die freie Wildbahn

16. Januar 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Im Wittgensteiner Land läuft mit wissenschaftlicher Begleitung der Universität Siegen die Wiederansiedlung der Wisente in freier Wildbahn. Voraussichtlich im Frühjahr 2013 wird die Herde freigesetzt. Nach dreijähriger Forschungsarbeit hat das Umweltministerium des Landes Nordrhein-Westfalen nun die Genehmigung erteilt, eine Herde von derzeit acht Wisenten im Privatwald des Fürstenhauses zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg freizusetzen. Die Tiere werden sich […]



SZ: Psychologische Studien zweifelhaft – Probanden sind oft Studenten

14. Januar 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Studenten sind in der Regel so genannte „weirds“, western, educated, industrialised, rich and democratic – also gebildete Wohlhabende aus demokratischen westlichen Industrienationen. Und sie sind in der Regel die Probanden bei Psychologie-Studien. Die „Süddeutsche Zeitung“ hat Statements von Wissenschaftlern aus dem Bereich Psychologie gesammelt, die deswegen die Glaubwürdigkeit einiger Studien anzweifeln. Wenn Forscher menschliches Verhalten […]



8500 Jahre altes Dorf in Istanbul entdeckt

10. Januar 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Eigentlich sollten Gleise erneuert werden – doch plötzlich stießen die Bauarbeiter auf Skelette, sehr alte Skelette. Als in Istanbuls Stadtteil Pendik weitergegraben wurde, kam ein ganzes Dorf zum Vorschein, wie mehrere türkische Medien berichten. Archäologen schätzen demnach, dass die Häuserreste und Skelette mindestens 8.500 Jahre alt sind und aus der Jungsteinzeit stammen. Die Forscher fanden […]



In Deutschland stehen Eltern unter besonders hohem Druck

9. Januar 2013 | Von | Kategorie: Wissenschaft

„Deutsche Eltern befürchten viel stärker als alle anderen, in der Erziehung Fehler zu machen.“ Das sagt der Direktor des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung in Wiesbaden, Norbert Schneider, in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Unter anderem wegen dieses Erfolgsdrucks sei die Geburtenrate hierzulande mit knapp 1,4 Kindern pro Frau so niedrig. Zwischen Ost- und Westdeutschland gebe es jedoch […]



Pippi Langstrumpf und der Kanakenkönig

9. Januar 2013 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Nun ist das „N-Wort“ auch aus der „Kleinen Hexe“ gestrichen worden – wie schon einige Jahre zuvor aus „Pippi Langstrumpf“. Neben eher geringfügigen Änderungen gibt es auch immer wieder Versuche, Kinder- und Jugendbuchklassiker sprachlich und inhaltlich den heutigen Verhältnissen anzupassen, sie etwa in „gerechter Sprache“ umzuformulieren. An sich sind „zeitgemäß überarbeitete“ Kinder- und Jugendbücher nichts […]



Lesungen aus Tolkiens Werken auf der Veste Otzberg

6. Januar 2013 | Von | Kategorie: Termine

Hallo, am 13. und 20. Januar 2013 findet auf der Veste Otzberg (in Otzberg-Hering, ca. 30 km östlich von Darmstadt) Lesungen aus Tolkiens Werken statt, jeweils um 13:30, 15:00 und 16:30. Dauer der Lesungen ist jeweils eine halbe Stunde. Der Eintritt ist frei. Es lesen Jens Götz und meinereiner. Wir tragen dabei Kapitel aus den […]