Archiv für März 2012

Eiszeitriesen — Mammuts in Nebra

31. März 2012 | Von | Kategorie: Kurzes & Aktuelles, Termine

Eine Sonderpräsentation in Nebra vom 30.3. — 4.11.2012. Lebensechte Rekonstruktionen, Skelette und Skelett-Teile von Mammut, Höhlenbär & Co. vermitteln ein lebendiges Bild der Zeit vor 100.000 Jahren. Nach der erfolgreichen Sonderschau „Ötzi — Tod im Eis“ im vergangenen Jahr zeichnet „Eiszeitriesen — Mammuts in Nebra“ seit heute ein lebendiges Bild der eiszeitlichen Umwelt — lange […]



Puritanismus auf islamisch?

26. März 2012 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Vergleicht man die Motive von Menschen mit „Hexenpanik“ in verschiedenen Kulturen und historischen Zeitabschnitten, dann fällt eine Gemeinsamkeit auf: ein sehr engstirniges und von Ängsten geprägtes religiöses Weltbild. Das gilt für die frühneuzeitliche Hexenverfolgungen genau so, wie für die Verhältnisse in Saudi-Arabien wie die ansonsten völlig verschiedenen Hexenjagden in Teilen Afrikas. Der Glaube an Schadenzauber […]



„Hexenpanik“ näher betrachtet

21. März 2012 | Von | Kategorie: Gjallarhorn Weblog

Dass „Hexenpanik“ auch heute noch zu unzähligen Morden führt, ist eine erschreckende Tatsache. Mehr noch, dass es Staaten gibt, allen voran muss Saudi-Arabien genannt werden, in denen Hexerei mit dem Tode bestraft wird. Es gibt allerdings auch bei uns, im „aufgeklärten Abendland“, Menschen, die sich nicht nur vor Schadenzauber fürchten, sondern auch annehmen, dass es […]



Möge die helle Jahreszeit beginnen!

20. März 2012 | Von | Kategorie: Ætt Feature

Übrigens: Der 21. März ist der internationale Tag gegen Rassismus.



Einzigartiger heidnischer Tempel in Norwegen gefunden

20. März 2012 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Ein faszinierender Fund wirft neues Licht auf die vorchristliche Religion in Skandinavien und das Vordringen des frühen Christentums nach Norwegen. In der norwegischen Presse findet der Fund sehr große Beachtung, z. B. in der Osloer Aftenposten Fant hedensk helligdom uten sidestykke. Besonders hervorgehoben wird, dass der Tempel offenbar absichtlich vor den vordringenden Christen verborgen wurde. […]



Ohne einen Spatenstich: wikingerzeitliche Siedlung aufgespürt

17. März 2012 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Ohne zu graben, haben Archäologen im norwegischen Sandefjord mindestens 15 Wohnhäuser, eine Hafenanlage und Grabhügel aus der Wikingerzeit entdeckt – und zwar allein durch den Einsatz moderner, oberirdischer Suchtechniken. Neben den Gebäuden, deren Grundrisse zwischen 5 mal 6 und 12 mal 18 Meter groß sind, fanden die Forscher außerdem mehrere Grabhügel, eine etwa 80 Meter […]



Die zivilen Verwandten der Seekrieger

10. März 2012 | Von | Kategorie: Wissenschaft

Klischee und Wirklichkeit bei den frühmittelalterlichen germanischen Stammesgesellschaften Nordeuropas (nicht ganz zurecht pauschal „Wikinger“ genannt) weichen stark voneinander ab. (Siehe hierzu z. B. 20 populäre Irrtümer über Wikinger.) Allerdings halten sich Vorstellungen von einer brutalen Kriegerkultur „im hohen Norden“ sogar bis in Fachkreise. Daher ist ein Projekt der Ludwig-Maximilians-Universität im weit von allen „Wikingergebieten“ entfernten […]